Mit meiner lieben Familie, die aus meinem Mann, unseren drei Töchtern, unserem Sohn und mir besteht, bin ich im schönen Minden/NRW an der Weser zu Hause.

Meine Berufe: Krankenschwester, Hausfrau und ganz besonders gern Ehefrau & Mutter ;-)

Schon als ich unsere erste Hündin, damals eine Golden Retriever Hündin, aus einem sehr schönen Wurf aussuchte, dachte ich daran einmal selbst zu züchten. Als familiäre Umstände dazu führten das ich meinen Beruf als leitende Fachkrankenschwester aufgab um zu Hause mehr anwesend zu sein, ließ es nun auch das Zeitfenster zu, sich noch mehr den Hunden zuzuwenden.

Meine Familie unterstützte mich tatkräftig in diesem Vorhaben und freute sich mit mir auf dieses spannende Abenteuer... es folgten Jahre voller Erwartungen, Spannung, viel Freude und Bewunderung der Schöpfung Gottes.

Allerdings hat alles im Leben seine Zeit... 2018 gab ich meine Hundezucht aus gesundheitlichen Gründen erstmal auf, aber auch mit der Hoffnung zu einem späteren Zeitpunkt neu zu beginnen.

2019 zog dann die kleine Lotte bei uns ein. Der Pudel hatte es uns angetan mit seiner lustigen, sehr schlauen und liebevollen Art und obendrein blieb das Haus absolut frei von Hundehaaren - ein Traum für jede Hausfrau ;-)

Meine Familie machte mir sehr Mut wieder in die Zucht zu gehen, was mir sehr viel bedeutet hat.

2020, nach über 1 Jahr suche, fand ich in einem sehr schönen Wurf unseren Felix.